• 1

tafel

schulen

Mit der Übernahme der Fahrschule Quest und der Eröffnung einer eigenen Fahrschule hat Hilmar Schröder den Grundstein für eine 50-jährige Erfolgsgeschichte gelegt. Los ging es am 15. September 1960 mit der Eröffnung der eigenen Fahrschule. Schon fünf Jahre später folgte die Fahrschulen in Hiddesen, 1978 in Spork-Eichholz. Im Mai 1995 übernahm Jörg Schröder die Geschäfte von seinem Vater. Als Speditionskaufmann musste er zunächst eine Fahrlehrerausbildung im Verkehrsinstitut in Bielefeld machen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen